header_training

Anke Salerno

Anke Salerno (Jg. 1979) arbeitet als Pflegefachfrau auf einer anthroposophisch orientierten onkologischen Tagesklinik. Sie fühlt sich seit vielen Jahren in der Mittelalterszene zu Hause und findet es fantastisch, dies mit dem Schaukampftheater zu verbinden. Ihr Mann und ihre Tochter begleiten sie auf die Lager und sind ein Teil der Lagerfamilie.

„Es sind ganz unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund in unserer Gruppe. Aber uns verbindet die Liebe zum Schauspiel, zum Bühnenkampf und das gemeinsame Lagern während der Saison. Wir bauen etwas gemeinsam auf, wir wachsen gemeinsam – wir sind eine Gemeinschaft, in der jeder sein darf.“

Anke
Menü schließen