Claudia Kunz Sälinger

Claudia Kunz Sälinger (Jg. 1971) ist eine Mitbegründerin des Bunten Haufen Basel. Sie ist ausgebildete Tiefbauzeichnerin (Ingenieurbau) und Dipl. Bauführerin (Hochbau). Seit 2005 mit Ronny Sälinger verheiratet. Schon als Teenager durfte sie 10 Jahre lang die Luft im Theater schnuppern und 5 Jahre aktiv als Schauspielerin mitwirken. Zusammen mit Ronny konnte sie ihre Leidenschaft zum Schaukampf endlich in die Tat umsetzten. Regelmässige Besuche in Schaukampf-Workshops mit Prüfungen (geprüft durch die BASSC) haben Claudia + Ronny zu einem eingespielten Team zusammengeschweisst. An diversen Mittelalter-Veranstaltungen, Hochzeiten, Abschlussfesten und vielem mehr haben sie schon mitgewirkt und mitorganisiert


"Uns haben schon immer Kampfszenen in Filmen fasziniert. Besonders die Kämpfe mit Schwertern, Degen, Stöcken und anderen Waffen haben es uns angetan. Das Interesse, es selbst zu versuchen, war schon lange da, aber es ergab sich nirgends eine Möglichkeit. Durch Zufall stiessen wir dann auf ein Zeitungsinserat, das für einen Workshop im Mantel- und Degenfechten warb. Neugierig meldeten wir uns an und waren total begeistert. Durch den ersten Workshop auf den Geschmack gekommen, folgten weitere Kurse mit verschiedenen Hieb- und Stichwaffen. Durch die Kurse lernten wir den „Bunten Haufen Freiburg" kennen und es entwickelte sich eine herzliche Freundschaft. Als wir dann beschlossen, eine eigene Kampftruppe zu gründen, lag es nahe, keine neue Gruppe, sondern eine Abteilung der Freiburger im Raum Basel ins Leben zu rufen."